Der große Tote

 

 

Der große Tote

 

Nachdem Régis Loisel seine Arbeit an Peter Pan beendet hat, präsentiert er uns eine neue fantastische Serie: Pauline hatte eigentlich noch viel für die Uni zu lernen, als ihre "Ente" mal wieder streikt. Ein freundlicher junger Mann, Erwan, bietet sich an ihr zu helfen. Zum Dank fährt sie ihn nach Hause. Bei ihm angekommen - mitten im bretonischen Wald - gibt ihr Gefährt endgültig den Geist auf. Widerstrebend nimmt sie die Einladung des einzelgängerischen Erwans an, bei ihm zu übernachten. Er erzählt ihr von einem magischen Buch, das vom "kleinen Volk" handelt. Noch lacht Pauline über sein Gerede... Loisel hat sich für dieses wunderbare Comicabenteuer den talentierten Zeichner Vincent Mallié (Les Aquanautes, l'Arche) ins Boot geholt.